FAQ – Allgemeine Fragen

Was sollte eine Bewerbung beinhalten?
In Ihre Bewerbungsunterlagen gehören Anschreiben, Lebenslauf, sowie die letzten Zeugnisse. Sofern vorhanden legen Sie bitte ebenfalls Arbeitszeugnisse, Praktikumsbeurteilungen, weitere Zeugnisse und/oder Urkunden und Zertifikate. Bitte sende Sie uns keine Originale zu.

 

Wie soll ich mich bewerben?
Es gibt zwei Wege, wie Sie sich bei der Fricke Gruppe bewerben können. Entweder online unter www.fricke.de oder per Post.

 

In welchem Format soll die Online-Bewerbung abgeschickt werden?
Als Dateiformat eignet sich am besten PDF. Wir bevorzugen eine Datei, in der alle Dokumente enthalten sind. Bitte überschreiten Sie nicht die maximale Dateigrößen von 128 Mb.

 

Was passiert, wenn ich meine Online-Bewerbung abgeschickt habe?
Nach dem Abschicken Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung via E-Mail.

 

Wie geht es im Auswahlverfahren weiter?
Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugt haben, erhalten Sie eine Einladung zum persönlichen Kennlern-Gespräch. Nach einem positiven Kennlern-Gespräch erhalten Sie von uns ein Einladung zum Zweitgespräch mit jeweiligen Abteilungsleiter. Wenn Sie uns auch in diesem Gespräch überzeugen, erhalten Sie von uns ein Vertragsangebot – und wir freuen uns, Sie bei der Fricke Gruppe willkommen zu heißen.

 

Kann ich mich auch jederzeit initiativ bewerben?
Falls unter unseren Stellenangeboten nichts Passendes für Sie dabei ist, können Sie sich jederzeit initiativ bewerben. Bitte geben Sie dabei an, für welchen Bereich Sie sich interessieren.

 

Kann ich mich an mehreren Standorten bzw. auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?
Ja es ist möglich, sich parallel auf verschiedene Stellen zu bewerben. Mehrfachbewerbungen wirken sich nicht auf laufende Bewerbungen aus. Bitte passen Sie jedoch bei Mehrfachbewerbungen Ihr Anschreiben auf die jeweils relevante Stelle an.

 

Ich habe mich vorher schon einmal beworben, kann ich mich erneut bewerben?
Selbstverständlich können Sie sich erneut bewerben, wenn wir Sie nicht für die gewünschte Position berücksichtigen haben.

 

Woran erkenne ich, ob eine Stelle, für die ich mich interessiere, schon vergeben wurde?
Alle Stellen auf unserer Homepage sind vakant und aktuell. Es findet hier regelmäßige Datenabgleiche statt.

Spezielle Fragen zur Ausbildung/Studium

Wann ist der richtige Bewerbungszeitpunkt?
Am besten Sie bewerben sich ungefähr ein Jahr vor Ausbildungsbeginn – also im Sommer des Vorjahres. Natürlich können Sie sich das ganze Jahr über bewerben. Aber wenn Sie sich zu spät bewerben, kann es sein, dass alle Ausbildungsplätze für das entsprechende Jahr belegt sind.

 

Wann beginnt die Ausbildung?
In der Regel beginnt die Ausbildung/Duales Studium jeweils zum 1. August.

 

Wie beginnt die Ausbildung?
Wie Ihre ersten Tage und Wochen der Ausbildung aussehen, hängt vom Standort ab. Es gibt in der Regel eine Einführungsveranstaltung, die Ihnen hilft, sich zu orientieren. Sie erfahren dabei mehr über den Ablauf Ihrer Ausbildung, lernen die anderen Auszubildenden kennen und erhalten Einblicke in das Unternehmen, an dem Sie Ihre Ausbildung machen werden.

 

Wo findet die Berufsausbildung statt und welche Abteilungen lerne ich kennen?
Während Ihrer Ausbildung werden Sie an Ihrem Ausbildungsstandort verschiedene Abteilungen durchlaufen, die für Ihren Ausbildungsberuf relevant sind.

 

Werden bei den dualen Studiengängen auch Auslandssemester angeboten?
Ein Auslandsaufenthalt während einer Praxisphase ist Pflicht. Je nach aktuellen Projekten wird ein Auslandsstandort bestimmt.

 

Wenn ich mich für einen dualen Studiengang entschieden habe, was erwartet mich in den Praxisphasen?
Während Ihrer Praxisphasen lernen Sie Unternehmensbereiche der Fricke Gruppe kennen und wenden die theoretischen Studieninhalte praktisch an. Sie erhalten Einblicke in die Strukturen, Aufgaben und Arbeitsabläufe der verschiedenen Abteilungen, arbeiten im Tagesgeschäft mit und haben die Möglichkeit, Ihr Wissen bei Projekten einzubringen und zu vertiefen.

 

Wie gut sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung?
Die Übernahmechancen sind aufgrund der Erfahrungen und der Entwicklung des Unternehmens in der Vergangenheit sehr gut. Natürlich können wir Ihnen hier keine Übernahmegarantie geben. Wenn Sie aber Ihre Ausbildung erfolgreich absolviert haben und eine Stelle zur Übernahme im Unternehmen frei ist, bestehen sehr gute Chancen, dass Sie weiterhin im Unternehmen arbeiten können.