Die Fricke Gruppe

Leidenschaft für Service und Technik

Die Fricke Gruppe zählt zu Deutschlands größten privaten Unternehmensgruppen in der Landtechnikbranche und ist heute in vielen Bereichen erfolgreich tätig. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Heeslingen hat sich im Laufe seiner Geschichte durch Kundenorientierung, Innovationsfreudigkeit und solide Investitionen von einem klassischen Landmaschinenhändler zu einem weltweit agierenden Dienstleistungsunternehmen entwickelt. Zu den Unternehmensbereichen der Gruppe zählen heute unter anderen der Handel mit Landmaschinen, Gartentechnik, Nutzfahrzeugen und Ersatzteilen.

 

Fricke_Luftbild_Heeslingen_2014_web

 

Die Unternehmensbereiche der Fricke Gruppe:

Fricke Landmaschinen
Angebot
Breites Markenportfolio an Neu- und Gebrauchtmaschinen
Service
Vertrieb, Beratung, Schulung, Werkstatt, Kundendienst …
Kunden
Landwirte, Lohnunternehmer
Markt
Nord- und Nordostdeutschland, Polen
Standorte
8x Norddeutschland, 5x Ostdeutschland, 1x Polen
Fricke Nutzfahrzeuge
Angebot
DAF Nutzfahrzeuge, FIAT Transporter, ISUZU Pick-ups und Nutzfahrzeuge, neu und gebraucht
Service
Vertrieb, Leasing, Werkstatt, Kundendienst, Beschriftungsservice, 24h-Notdienst
Standorte
Heeslingen, Bremerhaven, Bremen, Delmenhorst und Neumünster
GRANIT PARTS
Angebot
Ersatzteile, Zubehör und Komponenten
Kunden
Landmaschinenhändler, Motoristen, Werkstätten und Industrie
Service
Kataloge in 12 Sprachen, Webshop, Marketingunterstützung, europaweite Beratung und Vertrieb
SAPHIR Maschinenbau
Angebot
Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Landtechnik
Kunden
Landmaschinen-Fachhändler
Merkmale
Zukunftsweisende Sortimentspolitik, robuste und bewährte Technik, Just in Time-Service
Portfolio
Maschinen für die Grünlandbearbeitung, Kreiselmäher, Eggen, Wiesenwalzen, Viehanhänger, Geräte zur Bodenbearbeitung und Anbaugeräte
Gartenland
Angebot
Margenstarkes Franchise-System
Kunden
Motoristen und Landmaschinenhändler
Merkmale
Komplettes Ganzjahressortiment für Garten- und Kommunaltechnik
Vorteile
Just In Time-Service,Werkstatt-Service, VKF-Service für Franchisenehmer
Hofmeister & Meincke
Angebot
Nutzfahrzeugteile, Fahrzeugbausysteme und -komponenten sowie Metall- und Kunststoffhalbzeuge
Kunden
NFZ-Werkstätten, Speditionen & Fuhrunternehmen, Kommunalbetriebe, Handelsunternehmen, Fahrzeugbaubetriebe, Metallverarbeitende Betriebe
Merkmale
Deutschlandweiter Vertrieb, Fachberatung in den KundenCentern, 570.000 Artikel im Sortiment
Vorteile
Kompetenz für Nutzfahrzeugersatzteile und Fahrzeugbau aus einer Hand, Fachberatung von Profis, Lieferung aus dem Zentrallager Bremen und den regionalen KundenCentern

Steckbrief

Gründung:
1923
Geschäfts-leitung:
Hans-Peter Fricke
Holger Wachholtz
Mitarbeiter:
2.072 Vollzeitmitarbeiter
174 Auszubildende
Standorte:
56 Standorte in 21 Ländern